MOSE - Ihr DVB-Begleitdienst

Für alle mobilitätseingeschränkten Fahrgäste bieten die Dresdner Verkehrsbetriebe mit ihrem Begleitdienst MOSE (Mobiler Service) Hilfe und Unterstützung bei der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Der Begleitdienst kann montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 18 Uhr in Anspruch genommen werden. Die Nachfrage ist groß, deshalb: Bitte vereinbaren Sie den gewünschten Begleittermin mindestens drei Tage im Voraus unter der Telefonnummer (0351) 8572605. Weitere Informationen finden Sie auf dem Internetportal der Dresdner Verkehrsbetriebe AG.

Inhaber des Dresden-Passes, die schwerbehindert oder über 65 Jahre sind, können den Begleitservice kostenlos in Anspruch nehmen. Für alle anderen Nutzer fällt eine Gebühr von 3 Euro pro Auftrag an.

Nähere Informationen zum Dresden-Pass haben wir für Sie ebenfalls auf unserer Website zusammengefasst.

Titelseite Begleitdienst