Annett Hanicke

Vorsitzende

Jahrgang ´69, berufstätig, spinale Muskelatrophie

Selbsthilfe erleben, gemeinsam aktiv sein, Probleme meistern und Erfolg teilen - im Verband sind wir stärker - und es macht einfach mehr Spaß.

Als Gründungsmitglied unseres Verbandes bin ich ehrenamtlich seit vielen Jahren aktiv. Ich lebe gern in Dresden und nehmen alle Veränderungen in punkto behindertengerechte Gestaltung sehr genau wahr. Meine Freizeit habe ich mit meiner Familie schon immer gern aktiv gestaltet, genieße Theater, Kino und Co., besuche Freunde, ziehe durchs Land und weiter, vergleiche das Leben hier und da und kehre gern nach Hause zurück. Mit meinem Lebenspartner und unserer nunmehr erwachsenen Tochter hatten wir reichlich Gelegenheit das Leben zu genießen, mussten oft mehr Kraft wegen unnötiger Barrieren aufbringen, um Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen und Freizeitspaß dennoch nie zu kurz kommen zu lassen.

Themenschwerpunkte:

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Freizeit- und Begegnungsangebote wie z.B.: Schwimmen, Sport- und Spielfest, Wandertage
  • Vorstandmitglied Stadt-AG "Hilfe für Behinderte Dresden e.V."
  • Schwerbehindertenfahrdienst der Landeshauptstadt Dresden

Kontakt

Annett Hanicke, Vorsitzende

Annett Hanicke

Telefon: 0351 4951890
E-Mail: a.hanicke@kompass-dresden.de