Ehrenamtlicher Bücherhausdienst

Das Logo des Bücherhausdienstes.
Das Logo des Bücherhausdienstes.
Das Team der Sozialen Bibliotheksarbeit.
Das Team der Sozialen Bibliotheksarbeit.

Der Ehrenamtliche Bücherhausdienst ist ein Service der Städtischen Bibliotheken Dresden und wendet sich an alle Bürger, die aus verschiedenen Gründen die Bibliothek nicht selbst aufsuchen können.

Als angemeldeter Leser werden Sie von einem ehrenamtlichen Bücherboten besucht, der Sie in einem regelmäßigen Rhythmus (ca. alle 4 Wochen) nach Ihren Wünschen mit Medien – von Büchern über CDs bis hin zu DVDs sowie Zeitschriften oder auch Spielen – versorgt.

Die Nutzung des Ehrenamtlichen Bücherhausdienstes ist per Abovertrag für 10 € im Jahr möglich. Für Dresden-Pass-Inhaber ist dieser Service kostenlos.

Weitere Informationen zum Ehrenamtlichen Bücherhausdienst finden Sie auf der Website der Städtischen Bibliotheken. Bei Fragen oder zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte direkt Frau Schulz von der Sozialen Bibliotheksarbeit telefonisch unter 0351 86482255 oder per E-Mail.