ÖPNV - für Alle

Mitglied: Mario Gerth
Mitglied: Kati Stephan

Die Arbeitsgruppe ist ein Projekt der LAG SH und besteht aus Vertretern verschiedener Mitgliedsvereinigungen mobilitätseingeschränkter Menschen.

Die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft wird bei Menschen mit Behinderung sehr davon beeinflusst, ob sie die öffentlichen Beförderungsmöglichkeiten nutzen können. Oft ist der öffentliche Personennahverkehr oder der Schienenpersonennahverkehr gefragt.

Das Projekt "ÖPNV/SPNV für alle" verfolgt das Ziel, allen Menschen die Nutzung des ÖPNV/SPNV in Dresden und Sachsen zu ermöglichen.