Waldbad Langebrück

Das Bad ist behindertenfreundlich.

Es ist ein lohnendes Ausflugsziel für Behinderte bei Anreise mit dem Auto. Die Anlage ist sauber und ordentlich, nicht überlaufen und kinderfreundlich. Das Bad ist gut in Wald und Natur eingepasst, wirkt einladend und entspannend. Das Duschen nach dem Baden ist empfohlen. Das Wasser wird biologisch gereinigt, so dass man keinen Chemikalien ausgesetzt ist.

Die meisten Rollstuhlnutzer werden eine Hilfsperson benötigen. Es gibt außer einer Treppe keine Einstiegshilfen ins Wasser. Ungeeignet ist es für einen Gruppenausflug von mehreren Rollstuhlfahrern, da es nur eine Dusch-WC-Kabine gibt, die auch zum Umkleiden genutzt werden muss.

Die Wassertiefe beträgt 0,50 m - 3,90 m. Der Nichtschwimmer- ist ist vom Schwimmerbereich nur durch Ketten abgegrenzt und gut zugänglich.

Neben Volleyballfeld, Tischtennis, Großschach u.a.  ist die Kletterwand sicher eine besondere Attraktion.

Die genauen Daten unserer Erfassung vor Ort am 04.07.2009 finden Sie hier:


Erhebungsbogen Barrierefreiheit

Waldbad Langebrück
Stiehlerstrasse 23
01465 Langebrück

Telefon: (035201) 70953
E-Mail: waldbad@qad-dresden.de

Das Bad ist behindertenfreundlich.

Aktuelle Öffnungszeiten, Wegbeschreibungen u.a. finden Sie hier: