Stadtführer

Seit Mai 2015 gibt es eine Neuauflage des „Stadtführer für Menschen mit einer Mobilitätsbehinderung“.

Barrierefreiheit im öffentlichen Raum ist für Menschen mit Behinderung, auf Fußwegen und Haltestellen sowie in Gebäuden eine alltägliche Herausforderung. Der Stadtplan und Stadtführer für Menschen mit einer Mobilitätseinschränkung oder Hörbehinderung liegt nun in seiner vierten Auflage vor. Er informiert über die Barrierefreiheit von etwa 900 öffentlichen Gebäuden, darunter Behörden, Museen, Theater und Gaststätten.

Der Stadtführer enthält detaillierte Informationen über Eingänge, Aufzüge, Parkplätze, Hörschleifen und WC´s. Bis hin zu Türbreiten und Rampen ist alles erfasst. Außerdem liegt ein Innenstadtplan bei, in dem zusätzlich die barrierefreien Haltestellen, barrierefreie WC`s, Behindertenstellplätze und berollbare Gehwege enthalten sind.

In der Druckausgabe sind die Informationen unter folgenden Rubriken zusammengefasst:

- Behörden, Ämter, Öffentliche Einrichtungen
- Einrichtungen der Gesundheit
- Soziales
- Verkehr
- Kultur, Freizeit, Sport
- Gastronomie, Übernachtung
- Tourismus, Service, Dienstleistung
- Bildung, Arbeit sowie
- Gärten, Sehenswürdigkeiten, Kirchen.

Der Stadtführer ist erhältlich in unserer Geschäftsstelle sowie den Ortsämtern, Bürgerbüros, im Rathausfoyer und an der Information im WTC, in den Dresden Tourist Informationen, den DVB-Kundenbüros und Servicepunkten.

Stadtführer online

Neben der Druckausgabe gibt es eine Online-Version. Sie informiert zusätzlich über rund 100 weitere Objekte, wie beispielsweise die Friedhöfe. Nutzen Sie diesen Link.

Weitere interessante Informationenfinden Sie hier.